Impressum

Haftungsausschluss

Netwars Datenschutzerklärung

Ausgehend von aktuellen politischen Diskussionen der führenden Weltmächte, nimmt sich “netwars / out of CTRL” in einer interaktiven TV- und Webdokumentation, sowie einer Fernsehsendung und Graphic Novel App dem Thema der drohenden Gefahr durch den Cyberwar an.

Wir möchten Sie über aktuelle Geschehnisse informieren, um Ihnen ein Gefühl für derzeitige Gefahren zu geben und Sie für Ihren Selbstschutz zu sensibilisieren. Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit, jedoch nicht Ihre Daten. Trotz alledem, Ihre Daten sind überall.

Wenn Sie diese Seite besuchen, werden Informationen über Sie von uns oder von vertrauenswürdigen Dritten erfasst. Diese Datenschutzbestimmungen wurden aufgesetzt, damit Sie sich darüber informieren können, welche Art von Daten wir erfassen, wie wir diese verwenden und welche Entscheidungsgewalt Sie darüber haben.

Einige der folgende Erläuterungen scheinen etwas fachtechnisch, dennoch haben wir unser Bestmögliches getan, sie so einfach und verständlich wie möglich zu erklären.

Wir zeigen Ihnen, wie diese Datensätze entstehen, an wen sie übertragen werden, wie diese dann verwendet werden und wie Sie diese Vorgänge präventiv verhindern können. Wir freuen uns über Ihre Fragen und Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen. Bitte kontaktieren Sie uns über info(at)netwars-project.com, via Twitter @netwarsproject, auf Facebook oder telefonisch.

WELCHE INFORMATIONEN ERFASSEN WIR UND WELCHE ENTSCHEIDUNGSGEWALT HABEN SIE ÜBER IHRE DATEN?
Wir unterscheiden hierbei drei verschiedene Datentypen:
“Personenbezogene Daten”, “Geräteinformation” und “anonymisierte Daten”.

Personenbezogene Daten sind die Informationen, mit deren Hilfe man Sie individuell identifizieren, kontaktieren oder lokalisieren kann. Das könnte zum Beispiel Ihre Emailadresse oder Ihre IP-Adresse, die von ihrem Internetprovider für Sie bereitgestellt wird, sein. Es gibt zwei Fälle, in denen wir diese Informationen nutzen:
a) Wir speichern Ihre Emailadresse wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
b) Ihre IP-Adresse wird in unserem Serverlog gespeichert (sehen Sie unten).

Geräteinformationen sind all jene Daten, die durch Ihren Standardbrowser, Ihren Computer oder Smartphone unserer Website mitgeteilt werden, wie z.B. Ihre Konfigurationen, Plugins, Bildschirmgröße usw. Auf den ersten Blick scheinen diese Informationen rein technisch, könnten aber auch in manchen Fällen der Identifikation einzelner Personen dienen, sobald sie in Verbindung mit einer Emailadresse oder anderen Identifikatoren, wie zum Beispiel der Benutzung seltener Browser / Plugin-Kombinationen, stehen. (Die Identifizierbarkeit über Ihren Browser können Sie hier selbst testen).

Anonymisierte Daten sind eine Schnittmenge aus Geräteinformationen und personenbezogenen Daten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um die Häufigkeit der Besuche, beliebte Seiten, bevorzugte Interaktionen innerhalb der Webseite bei jedem Besuch. Diese Informationen befinden sich in einem großen Datenpool aller Nutzer und werden dadurch anonymisiert – Ihre Identifizierung oder Lokalisierung ist somit nicht mehr möglich.

Server Logdateien: Unsere Server erfassen automatisch Ihre IP-Adresse, sowie einige Geräteinformationen und speichern diese in den Logdateien. Wir nutzen diese Daten, um Fehler innerhalb unserer Website zu beheben oder sie allgemein zu verbessern. Die Logdateien werden nach einem Zeitraum von 2 Wochen gelöscht. Wir benutzen diese Dateien nicht, um Sie zu lokalisieren, kontaktieren oder zu identifizieren. Die gesammelten Informationen werden von uns an niemanden weitergegeben, außer die deutsche Gesetzgebung verlangt dies ausdrücklich.

Deaktivierung: Sie können die Erfassung Ihrer IP-Adresse und Geräteinformationen durch uns, sowie Dritte, unterbinden, indem sie über das Tor Browser Bundle auf unsere Website zugreifen.

Cookies:Unsere Website und die Server von Dienstleistern senden sogenannte Cookies – kleine Textfragmente – an Ihren Browser. Die Cookies werden benutzt, um für gewöhnlich Geräte-, anonymisierte und personenbezogene Informationen zu sammeln und erleichtern bei erneutem Besuch den Login, wenn Sie Kommentare schreiben wollen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren, können Sie die Seite – bis auf die Kommentarfunktion – im vollen Umfang nutzen.

Deaktivierung: Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, sodass er Cookies blockiert. Schlagen Sie bitte die Hilfe-Optionen Ihres Browers nach oder besuchen Sie folgende Website: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/stop-cookies-installed.html.

Google Analytics:Wir nutzen Google Analytics, um Informationen zu erfassen und auszuwerten, damit wir eventuelle Verbesserungen an der Website vornehmen können. Wir haben Google Analytics auf Anonymisierung Ihrer IP-Adresse eingestellt, um den den Zugriff auf personenbezogenen Daten für Dritte zu erschweren.

Deaktivierung: Sollten Sie mit der Verwendung Ihrer Daten von Google Analytics nicht einverstanden sein, hat Google ein Hilfsprogramm zur expliziten Einverständnisverweigerung entwickelt. Für weitere Informationen und zur Installation besuchen Sie bitte: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Disqus:Um Diskussionen auf unserer Website zu organisieren, nutzen wir den Dienstleister Disqus. Sie können deren Datenschutzrichtlinien hier nachlesen.

Deaktivierung: Gemäß der Datenschutzrichtlinien von Disqus werden keinerlei personenbezogene Daten aufgezeichnet, wenn Sie auf die Benutzung der Diskussionsfunktion verzichten. Diese lautet wie folgt: „Wir erfassen Informationen, die zur Identifizierung einer Person (“personenbezogene Information”) verwendet werden können, nur, wenn Sie uns derartige Informationen in direktem Bezug mit unserem Service zur Verfügung stellen.“

YouTube: Wir binden Videos mit erhöhter Privatsphäre ein – es werden keine Daten übermittelt, bis Sie “Play” drücken. Seien Sie sich bewusst, dass manche Videos bei Detailansicht automatisch starten. Bitte lesen Sie die YouTube Datenschutzbestimmungen für mehr Informationen.

Deaktivierung: Um die Übermittlung jeglicher Daten über YouTube zu verhindern, müssen Sie auf die Video-Anwendung verzichten.

Soziale Netzwerke: Solange Sie die “Teilen”-Funktion auf unserer Website nicht anklicken, werden keine ihrer Daten an Facebook, Twitter und Google+ übermittelt.

WIE WERDEN IHRE DATEN, DIE VON UNS ERFASST WERDEN, VERWENDET?
Bei einem Abo erhalten Sie unseren Newsletter. Sollten wir das Ziel eines Angriffs oder einer mutwilligen Änderung unserer Website sein, könnten diese Daten nützlich sein, um uns gegen solche Angriffe zu schützen. Wir nutzen die anonymisierten Daten, um herauszufinden, welche die beliebtesten und die am wenigsten verwendeten Elemente unserer Website sind, welche Hard- und Software Sie für den Zugriff verwenden und von wo aus sie auf unsere Seite zugreifen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Erfassung Ihrer Daten in diesem Informationspool zu deaktivieren (sehen Sie oben).

WIE WERDEN IHRE ERFASSTEN DATEN AN DRITTE WEITERGEGEBEN?
Wir geben Ihre persönlichen oder personenbezogenen Informationen nicht frei, außer von der Gesetzgebung ausdrücklich verlangt. Wir geben möglicherweise anonymisierte Informationen… (Hier endet im Original-Dokument euer Satz)

WIE ÄNDERN WIR DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?
Es kann sein, dass wir diese Datenschutzerklärung im Laufe des Projekts erneuern und nicht jede Neuerung explizit kommunizieren. Solange Sie unser Projekt begleiten, stimmen Sie auch der erneuerten Erklärung zu. Sollte es sich um maßgebliche Änderungen handeln, werden wir diese gesondert mitteilen oder Ihr Einverständnis, gemäß der Gesetzgebung, einholen.

Impressum

filmtank GmbH
Kottbusser Damm 79
10967 Berlin
0049 / 30 / 75631477
berlin(at)filmtank.de

Verantwortlich für den Inhalt
Thomas Tielsch, Saskia Kress

Webkonzept / Design / Entwicklung
Miiqo Studios UG und Britzpetermann GbR

Geschäftsführer
Thomas Tielsch, Saskia Kress
Amtsgericht Hamburg – HRB 78237

Hauptsitz
Lippmannstr. 53
22769 Hamburg

© copyright 2015 filmtank GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste, Internet und/oder Vervielfältigungen auf Datenträgern jeder Art – auch auszugsweise – nur mit ausdrücklicher Genehmigung der filmtank Hamburg GmbH erfolgen.

Haftungsausschluss

Netwars Datenschutzerklärung

Ausgehend von aktuellen politischen Diskussionen der führenden Weltmächte, nimmt sich “netwars / out of CTRL” in einer interaktiven TV- und Webdokumentation, sowie einer Fernsehsendung und Graphic Novel App dem Thema der drohenden Gefahr durch den Cyberwar an.

Wir möchten Sie über aktuelle Geschehnisse informieren, um Ihnen ein Gefühl für derzeitige Gefahren zu geben und Sie für Ihren Selbstschutz zu sensibilisieren. Wir möchten Ihre Aufmerksamkeit, jedoch nicht Ihre Daten. Trotz alledem, Ihre Daten sind überall.

Wenn Sie diese Seite besuchen, werden Informationen über Sie von uns oder von vertrauenswürdigen Dritten erfasst. Diese Datenschutzbestimmungen wurden aufgesetzt, damit Sie sich darüber informieren können, welche Art von Daten wir erfassen, wie wir diese verwenden und welche Entscheidungsgewalt Sie darüber haben.

Einige der folgende Erläuterungen scheinen etwas fachtechnisch, dennoch haben wir unser Bestmögliches getan, sie so einfach und verständlich wie möglich zu erklären.

Wir zeigen Ihnen, wie diese Datensätze entstehen, an wen sie übertragen werden, wie diese dann verwendet werden und wie Sie diese Vorgänge präventiv verhindern können. Wir freuen uns über Ihre Fragen und Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen. Bitte kontaktieren Sie uns über info(at)netwars-project.com, via Twitter @netwarsproject, auf Facebook oder telefonisch.

WELCHE INFORMATIONEN ERFASSEN WIR UND WELCHE ENTSCHEIDUNGSGEWALT HABEN SIE ÜBER IHRE DATEN?
Wir unterscheiden hierbei drei verschiedene Datentypen:
“Personenbezogene Daten”, “Geräteinformation” und “anonymisierte Daten”.

Personenbezogene Daten sind die Informationen, mit deren Hilfe man Sie individuell identifizieren, kontaktieren oder lokalisieren kann. Das könnte zum Beispiel Ihre Emailadresse oder Ihre IP-Adresse, die von ihrem Internetprovider für Sie bereitgestellt wird, sein. Es gibt zwei Fälle, in denen wir diese Informationen nutzen:
a) Wir speichern Ihre Emailadresse wenn Sie unseren Newsletter abonnieren.
b) Ihre IP-Adresse wird in unserem Serverlog gespeichert (sehen Sie unten).

Geräteinformationen sind all jene Daten, die durch Ihren Standardbrowser, Ihren Computer oder Smartphone unserer Website mitgeteilt werden, wie z.B. Ihre Konfigurationen, Plugins, Bildschirmgröße usw. Auf den ersten Blick scheinen diese Informationen rein technisch, könnten aber auch in manchen Fällen der Identifikation einzelner Personen dienen, sobald sie in Verbindung mit einer Emailadresse oder anderen Identifikatoren, wie zum Beispiel der Benutzung seltener Browser / Plugin-Kombinationen, stehen. (Die Identifizierbarkeit über Ihren Browser können Sie hier selbst testen).

Anonymisierte Daten sind eine Schnittmenge aus Geräteinformationen und personenbezogenen Daten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um die Häufigkeit der Besuche, beliebte Seiten, bevorzugte Interaktionen innerhalb der Webseite bei jedem Besuch. Diese Informationen befinden sich in einem großen Datenpool aller Nutzer und werden dadurch anonymisiert – Ihre Identifizierung oder Lokalisierung ist somit nicht mehr möglich.

Server Logdateien: Unsere Server erfassen automatisch Ihre IP-Adresse, sowie einige Geräteinformationen und speichern diese in den Logdateien. Wir nutzen diese Daten, um Fehler innerhalb unserer Website zu beheben oder sie allgemein zu verbessern. Die Logdateien werden nach einem Zeitraum von 2 Wochen gelöscht. Wir benutzen diese Dateien nicht, um Sie zu lokalisieren, kontaktieren oder zu identifizieren. Die gesammelten Informationen werden von uns an niemanden weitergegeben, außer die deutsche Gesetzgebung verlangt dies ausdrücklich.

Deaktivierung: Sie können die Erfassung Ihrer IP-Adresse und Geräteinformationen durch uns, sowie Dritte, unterbinden, indem sie über das Tor Browser Bundle auf unsere Website zugreifen.

Cookies:Unsere Website und die Server von Dienstleistern senden sogenannte Cookies – kleine Textfragmente – an Ihren Browser. Die Cookies werden benutzt, um für gewöhnlich Geräte-, anonymisierte und personenbezogene Informationen zu sammeln und erleichtern bei erneutem Besuch den Login, wenn Sie Kommentare schreiben wollen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren, können Sie die Seite – bis auf die Kommentarfunktion – im vollen Umfang nutzen.

Deaktivierung: Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern, sodass er Cookies blockiert. Schlagen Sie bitte die Hilfe-Optionen Ihres Browers nach oder besuchen Sie folgende Website: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/stop-cookies-installed.html.

Google Analytics:Wir nutzen Google Analytics, um Informationen zu erfassen und auszuwerten, damit wir eventuelle Verbesserungen an der Website vornehmen können. Wir haben Google Analytics auf Anonymisierung Ihrer IP-Adresse eingestellt, um den den Zugriff auf personenbezogenen Daten für Dritte zu erschweren.

Deaktivierung: Sollten Sie mit der Verwendung Ihrer Daten von Google Analytics nicht einverstanden sein, hat Google ein Hilfsprogramm zur expliziten Einverständnisverweigerung entwickelt. Für weitere Informationen und zur Installation besuchen Sie bitte: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Disqus:Um Diskussionen auf unserer Website zu organisieren, nutzen wir den Dienstleister Disqus. Sie können deren Datenschutzrichtlinien hier nachlesen.

Deaktivierung: Gemäß der Datenschutzrichtlinien von Disqus werden keinerlei personenbezogene Daten aufgezeichnet, wenn Sie auf die Benutzung der Diskussionsfunktion verzichten. Diese lautet wie folgt: „Wir erfassen Informationen, die zur Identifizierung einer Person (“personenbezogene Information”) verwendet werden können, nur, wenn Sie uns derartige Informationen in direktem Bezug mit unserem Service zur Verfügung stellen.“

YouTube: Wir binden Videos mit erhöhter Privatsphäre ein – es werden keine Daten übermittelt, bis Sie “Play” drücken. Seien Sie sich bewusst, dass manche Videos bei Detailansicht automatisch starten. Bitte lesen Sie die YouTube Datenschutzbestimmungen für mehr Informationen.

Deaktivierung: Um die Übermittlung jeglicher Daten über YouTube zu verhindern, müssen Sie auf die Video-Anwendung verzichten.

Soziale Netzwerke: Solange Sie die “Teilen”-Funktion auf unserer Website nicht anklicken, werden keine ihrer Daten an Facebook, Twitter und Google+ übermittelt.

WIE WERDEN IHRE DATEN, DIE VON UNS ERFASST WERDEN, VERWENDET?
Bei einem Abo erhalten Sie unseren Newsletter. Sollten wir das Ziel eines Angriffs oder einer mutwilligen Änderung unserer Website sein, könnten diese Daten nützlich sein, um uns gegen solche Angriffe zu schützen. Wir nutzen die anonymisierten Daten, um herauszufinden, welche die beliebtesten und die am wenigsten verwendeten Elemente unserer Website sind, welche Hard- und Software Sie für den Zugriff verwenden und von wo aus sie auf unsere Seite zugreifen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit die Erfassung Ihrer Daten in diesem Informationspool zu deaktivieren (sehen Sie oben).

WIE WERDEN IHRE ERFASSTEN DATEN AN DRITTE WEITERGEGEBEN?
Wir geben Ihre persönlichen oder personenbezogenen Informationen nicht frei, außer von der Gesetzgebung ausdrücklich verlangt. Wir geben möglicherweise anonymisierte Informationen… (Hier endet im Original-Dokument euer Satz)

WIE ÄNDERN WIR DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG?
Es kann sein, dass wir diese Datenschutzerklärung im Laufe des Projekts erneuern und nicht jede Neuerung explizit kommunizieren. Solange Sie unser Projekt begleiten, stimmen Sie auch der erneuerten Erklärung zu. Sollte es sich um maßgebliche Änderungen handeln, werden wir diese gesondert mitteilen oder Ihr Einverständnis, gemäß der Gesetzgebung, einholen.

Impressum

filmtank GmbH
Kottbusser Damm 79
10967 Berlin
0049 / 30 / 75631477
berlin(at)filmtank.de

Verantwortlich für den Inhalt
Thomas Tielsch, Saskia Kress

Webkonzept / Design / Entwicklung
Miiqo Studios UG und Britzpetermann GbR

Geschäftsführer
Thomas Tielsch, Saskia Kress
Amtsgericht Hamburg – HRB 78237

Hauptsitz
Lippmannstr. 53
22769 Hamburg

© copyright 2015 filmtank GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste, Internet und/oder Vervielfältigungen auf Datenträgern jeder Art – auch auszugsweise – nur mit ausdrücklicher Genehmigung der filmtank Hamburg GmbH erfolgen.